Datenschutzbestimmungen


Sicherheit & Datenschutz Datenschutzrichtlinie

Abschnitt 1 Wie wir mit Ihren Daten umgehen Wenn Sie in unserem Shop einkaufen, erfassen wir im Rahmen des Kauf- und Verkaufsprozesses persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie unseren Shop besuchen, erfassen wir außerdem automatisch die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) Ihres Computers, um uns Informationen zu liefern, die uns helfen, Ihren Browser und Ihr Betriebssystem zu verstehen. E-Mail-Marketing (falls zutreffend): Mit Ihrem Einverständnis können wir Ihnen E-Mails über unser Geschäft, neue Produkte und andere Aktualisierungen senden.

Abschnitt 2 Zustimmung

Wie erhalten Sie meine Zustimmung?

Wenn Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, um eine Transaktion abzuschließen, Ihre Kreditkarte zu überprüfen, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung oder Rücksendung zu veranlassen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, dass wir diese Daten sammeln und nur für bestimmte Zwecke verwenden. Wenn wir Sie aus weniger wichtigen Gründen um persönliche Daten bitten (z. B. für Marketingzwecke), werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten oder Ihnen die Möglichkeit geben, sich dagegen zu entscheiden.

Wie kann ich meine Zustimmung widerrufen?

Wenn Sie es sich anders überlegen, können Sie sich jederzeit über support@modekollektionen.com an uns wenden oder uns eine E-Mail schicken, um Ihre Einwilligung zu widerrufen, damit wir uns jederzeit mit Ihnen in Verbindung setzen können, um Ihre Daten weiterhin zu erfassen, zu verwenden oder weiterzugeben. IN:

Abschnitt 3 – Offenlegung

Wenn wir oder Sie gesetzlich verpflichtet sind, gegen unsere Nutzungsbedingungen zu verstoßen, können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen.

Abschnitt 4- minaro28

Unser Shop wird von minaro28 Inc. gehostet. Sie stellen uns eine E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen. Ihre Daten werden in den Datenspeichern, Datenbanken und allgemeinen Anwendungen von minaro28 gespeichert. minaro28 speichert Ihre Daten auf einem sicheren Server hinter einer Firewall. Bezahlung: Wenn Sie ein direktes Zahlungsgateway wählen, um den Kauf abzuschließen, speichert modekollektionen Ihre Kreditkarteninformationen. Sie werden nach dem PCI-DSS Datensicherheitsstandard für die Zahlungskartenindustrie verschlüsselt. Ihre Transaktionsdaten werden nur so lange gespeichert, wie es für den Abschluss des Kaufs erforderlich ist. Nach Abschluss des Kaufs werden Ihre Kauftransaktionsdaten gelöscht. Alle Debitverbindungen folgen den Standards des PCI-DSS, der vom PCI Security Standards Committee verwaltet wird, einer gemeinsamen Initiative von Visa, Mastercard, American Express und Discover. Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, dass unsere Geschäfte und ihre Dienstleister Kreditkartendaten sicher behandeln. Weitere Informationen finden Sie auch in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von minaro28 (https://minaro28.com/) oder in den Datenschutzbestimmungen (https://minaro28.com/).

Abschnitt 5 Dienste von Drittanbietern

Im Allgemeinen nutzen wir Drittanbieter, um Ihre Daten nur in dem Maße zu sammeln, zu verwenden und weiterzugeben, wie es für die Erbringung der Dienstleistungen, die sie uns zur Verfügung stellen, erforderlich ist. Einige Drittanbieter (z. B. Zahlungs-Gateways und andere Zahlungsabwickler) haben jedoch ihre eigenen Datenschutzrichtlinien für die Informationen, die wir für Ihre kaufbezogenen Transaktionen benötigen. Für diese Anbieter empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen, um zu erfahren, wie sie mit Ihren persönlichen Daten umgehen. Beachten Sie, dass einige Anbieter ihren Sitz in einem anderen Land haben oder einer anderen Rechtsprechung unterliegen als Sie oder wir. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, Transaktionen fortzusetzen, die die Dienste eines Drittanbieters in Anspruch nehmen, können Ihre Daten den Gesetzen des Landes unterliegen, in dem sich der Anbieter oder seine Einrichtungen befinden. Wenn Sie sich beispielsweise in Kanada befinden und Ihre Transaktion über ein US-amerikanisches Zahlungs-Gateway abgewickelt wird, können die persönlichen Daten, die Sie zum Abschluss der Transaktion verwenden, nach US-amerikanischem Recht, einschließlich des Patriot Act, offengelegt werden. Wenn Sie die Website unseres Shops verlassen oder zu einer Website oder Anwendung eines Dritten weitergeleitet werden, sind Sie nicht mehr an diese Datenschutzrichtlinie oder die Nutzungsbedingungen unserer Website gebunden. link Wenn Sie auf einen Link zu unserem Shop klicken, kann dieser Sie von unserer Website wegführen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken anderer Websites und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen.

Abschnitt 6 – Sicherheit


Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, treffen wir angemessene Vorkehrungen und befolgen die besten Praktiken der Branche, um sicherzustellen, dass sie nicht versehentlich verloren gehen, missbraucht, geöffnet, offengelegt, verändert oder zerstört werden. Wenn Sie uns Ihre Kreditkartendaten zur Verfügung stellen, verschlüsseln wir die Daten mit der Condom Connection Layer Technology (SSL) und speichern sie mit AES-256-Verschlüsselung. Obwohl es keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung gibt, die 100 Meilen sicher ist, erfüllen wir alle PCI-DSS-Anforderungen und setzen andere allgemein anerkannte Industriestandards um.

Abschnitt 7-Zustimmung Alter Die Nutzung dieser Website bedeutet, dass Sie in Ihrem Staat oder Ihrer Provinz mindestens volljährig sind, oder wenn Sie in Ihrem Staat oder Ihrer Provinz volljährig sind und uns Ihre Zustimmung gegeben haben, dass eine kleinere Familie von Mitgliedern von Ihnen diese Website nutzen darf.

Abschnitt 8 – Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, daher sollten Sie sie regelmäßig überprüfen.

Warenkorb